Vier Teams der Formula Student mit Rechenpower von CPU 24/7 ausgestattet

Schneller im Ziel dank HPC-Tuning

Potsdam, 30.03.2017

Mit dem kürzlich unterschriebenen Sponsoringvertrag zwischen CPU 24/7 und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg ist der Potsdamer HPC-Cloud-Anbieter offizieller Sponsor von insgesamt vier Top-Teams der internationalen Rennserie Formula Student.

Als Sponsor unterstützt CPU 24/7 vier deutsche Hochschulteams mit der Bereitstellung von Rechenleistung für die Entwicklung des Formelrennwagens der Saison 2016/2017. Dazu gehört das Team FaSTTUBe der TU Berlin, municHMotorsport e.V. (Hochschule München), Formula Student Team Weingarten (Hochschule Ravensburg-Weingarten) und seit neuestem der Rennstall DHBW Engineering Stuttgart e.V. der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Für die Berechnung der digitalen Prototypen kommt ein Gesamtvolumen von 180 Cores und 10 Servern zum Einsatz.

Die Formula Student ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb für Hochschulteams, der seit 2006 jährlich ausgerichtet wird. Innerhalb eines Jahres konstruieren und fertigen Teams aus aller Welt einen einsitzigen, technisch anspruchsvollen Formelrennwagen und treten gegeneinander an. Allerdings gewinnt nicht das Team mit dem schnellsten Rennwagen, sondern das Team mit dem besten Gesamtpaket aus Konstruktion und Rennperformance, Finanzplanung und Verkaufsargumenten. Seit der ersten Austragung im Jahr 2006 nehmen mittlerweile ca. 100 deutsche und über 500 internationale Teams teil.

Die Wettkämpfe werden in drei unterschiedlichen Wertungsklassen ausgetragen: Formula Student Combustion (Verbrennungsmotor), Formula Student Electric (Elektroantrieb) und Formula Student Driverless (ohne Fahrer). In spektakulärer Formel 1-Athmosphäre präsentieren sich die Teams dem internationalen Fachpublikum aus Industrie und Wirtschaft, vor allem aber aus der Motorsport-, Automobil- und Zuliefererindustrie.

Weitere Informationen zu den gesponserten Teams von CPU 24/7 finden Sie unter:

  • www.munichmotorsport.de
  • www.fsteamweingarten.de
  • www.dhbw-engineering.de
  • www.fasttube.de

Pressekontakt: Mirjam Kalisz, Marcom Manager | Telefon: +49 (0)331 279 784 58 |

PDF Download