Warum keine Technologiebranche ohne rechnergestützte Simulation auskommt